top of page
Profilfoto der Mathefluesterin

Lerne, wie du dein Kind trotz Defizite des Schulsystem  mathestark und selbstbewusst werden lässt! Mit Spaß, Neugier und auf Augenhöhe!

Für Eltern von Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulkindern!

"Meine Tochter braucht auch oft mehr Erklärung, bist es klick macht. Dank Janna und mathestarke Eltern haben wir super Grundlagen geschaffen. Irgendwie hat sich das nun auf alle Fächer übertragen. Die Probleme in Mathe haben so viel blockiert bei ihr, Wahnsinn im Nachhinein."

Die nächsten wichtigen Termine für dich:

Abakus
Donnerstag, den
28. März
um 11 Uhr

0€ Live Seminar

"Mathe Vorwissen für deine Kindergarten Maus"

Du machst dir jetzt schon Gedanken, ob dein Kind gut vorbereitet ist, möchtest es aber auch nicht überfordern, sondern es Kind sein lassen?

 

Das geht und ich zeige dir, wie!

Freitag, den
5. April

Start Probemonat

Du bekommst:

- die exklusive Chance, in den Elternkurs reinzuschnuppern, bevor offiziell die Tore wieder öffnen

- eine völlig neue Vorstellung von Mathe in der Grundschule

- konkrete Ideen, wie du Mathe spielerisch im Alltag mit deinem Kind umsetzt und besser erklären kannst

- eine Einladung zu einem Livecall, unserem Mathezauber, am 24. April

- 21 Videos gefüllt mit Aha-Momenten für dich, sodass du eine Begeisterung entwickelst, die sich auf dein Kind überträgt!

- eine zusätzliche Mathezauber Aufzeichnung über knapp 2 Stunden mit wertvollen Themen

Abakus
Freitag, den
12. April
um 11 Uhr

0€ Live Seminar

"Dein 5-Schritte Fahrplan für eine mathestarke und selbstbewusste Maus!"

Verlässt du dich aufs Schulsystem oder möchtest du selbst top vorbereitet sein?

Testimonial von Eltern über WhatsApp 1
Testimonial von Eltern über WhatsApp 2
Testimonial von Eltern über WhatsApp 3
Testimonial von Eltern über WhatsApp 4
Testimonial von Eltern über WhatsApp 5

Profitiere von 18 Jahren Praxis-Erfahrung

Arbeit und Ehrenamt an und mit...

4 Kindergärten

8 Grundschulen

18 Babysitterfamilien

bereits mit 25

Über 300 glückliche mathestarke Familien und Online Coaching Schüler

1,5 Staatsexamen mit

5 Jahren Mathedidaktik im Grundschullehramt

Mathestarke Eltern - Mathestarke Kinder

Braucht dein Kind jetzt Hilfe, werde jetzt aktiv! Jeder Tag zählt!

Deshalb ist deine Einstellung zu Mathe und der Einblick in das Denken deines Kindes so wichtig:

  • Hast du beim Thema Mathe einen Kloß im Hals, merkt dein Kind das und ordnet automatisch negative Emotionen zu.

  • Siehst du 1. Klasse Mathe als etwas Einfaches, weil es das für dich ist, kannst du nicht verstehen, warum dein Kind bei 7+8 Probleme hat.

  • Fühlt sich dein Kind in seiner Logik und seinem Gedankenprozess nicht gesehen, wird es sich nur widerwillig von dir helfen lassen.

  • Seid ihr bei Mathe nicht auf einer Ebene, leidet deine Geduld darunter und damit auch euer gemeinsames Verhältnis.

  • Kriegt die Schule es nicht hin, hat dein Kind nur dich, auch wenn das hart klingt. Dafür darfst du dir Unterstützung holen!

Dein positives Verhältnis mit deinem Kind ist hier das wichtigste und es geht beides. Dieses noch oder wieder stärken und ihm gleichzeitig eine starke Basis in Mathe mitgeben.

Rechnen ist meine Leidenschaft

Aus dem Fotoalbum der ersten Klasse.

Jannas Mathebegeisterung ist ansteckend! Widerstand zwecklos 😋

Egal wie groß die Mathe Antipathie ist - sie schafft es, dich mitzureißen, ob du willst oder nicht. Das war immer so. 

Die eigene Schulzeit war zwar geprägt von Mobbing und negativen Erfahrungen, doch in Mathe war der Respekt da. Haben viele um Rat gefragt. In Mathe war die Welt in Ordnung.

Auch im Studium kamen schnell die Angebote, Tutorien zu den Vorlesungen zu halten und sogar eine ganze Vorlesung mit dem Prof zusammen professionell aufzunehmen. Einige Videos davon sind auf YouTube zu finden.

Aber zum wichtigsten Punkt: woher kommt die ganze Praxiserfahrung mit Kindern? Denn um genau die geht es ja hier!

Schon mit 14 fing Janna an, nach einem Praktikum im Kindergarten dort ehrenamtlich während der Schulferien weiterzuarbeiten. 5 Jahre lang. Dazu kamen über die Jahre 18 Babysitterfamilien, 12 davon über viele Jahre regelmäßig. ("Gehst du noch zur Schule?" "Ja, aber hauptberuflich arbeite ich mit Kindern und lerne auf dem Spielplatz!" 😉)

Nach dem Abi folgten dann die ersten Praktika an Grundschulen. Die ersten beiden behielten sie direkt als Vertretungslehrerin da, letztere schlussendlich für 6 Jahre vor dem und begleitend zum Studium. Viele Vertretungsstunden, aber vor allem unzählige auch hier ehrenamtliche Stunden, die Janna einfach mit in den Klassen war, um die Lehrer tatkräftig zu unterstützen. Unbezahlbar für alle Beteiligten. 

Im Schulsystem selbst als Lehrerin hielt sie es dann allerdings nicht lange aus. Vorgaben, die absolut nicht kindgerecht waren, unterirdische Bedingungen und keine Redefreiheit Eltern gegenüber. Allesamt No-Go's!

Heute lebt Janna ein freies Leben in ihrer Herzensheimat England und hat mit der Matheflüsterin auf eigene Faust ein 6-stelliges Unternehmen aufgebaut, was nicht nur Kindern in Mathe hilft, sondern auch die Eltern an die Hand nimmt, Unterstützung bietet, den Zusammenhalt in der Familie fördert und auf nachhaltiges Verstehen und Logik setzt. Alles im Sinne der Kinder ❤️

Collage der Mathefluesterin
bottom of page